DTB-Youngster erreichen das Viertelfinale

Interessante Kurzmeldungen unter
https://grafikdesignblog.wordpress.com/kurz-und-bundig/

Die Fußball-E-Junioren-des Delmenhorster TB können stolz sein. Die Mannschaft von Trainer Herbert Flügger hat im Finalturnier des EWE-Cups das Viertelfinale erreicht, nachdem sie auf den Nebenplätzen des Bremer Weserstadions ihre Vorrunde gewonnen hatte. Dort verlor der DTB dann aber gegen die SpVgg Aurich mit 0:2.

 Beachtenswert: Die Delmenhorster waren bei einem Turnier, an dem bundesweit 120 Mannschaften teilgenommen hatten, unter die besten Acht gekommen. Als Sieger des Qualifikationsturniers auf der eigenen Anlage hatte sich der DTB den Platz in diesem Finalturnier gesichert. 16 Teams ermittelten dort in vier Gruppen die Viertelfinalisten.

In den Gruppenspielen zeigte der DTB am Weserstadion eine geschlossenes Teamleistung. Ein großer Rückhalt war Torwart Moritz Loska. Dank eines 1:1 gegen die SV Drochtersen/Assel (Kreis Stade), einem 1:0 über den SV Bethen und einem 5:0 über die SG Elmendorf/Gristede/Bad Zwischenahn gewannen die Delmenhorster ihr Gruppe.

Das Finale wurde vor der Partie der Profis des SV Werder gegen Borussia Mönchengladbach ausgetragen: GW Harburg besiegte den SV Holdorf mit 2:1 und durfte im voll besetzten Stadion mit dem Pokal eine Ehrenrunde drehen.

Für das DTB-Team spielen: Moritz Loska, Alexander Himmelreich, Colin Lazar, Tim Meinders, Mika Herchenröder, Rezan Celik, Tyler Frerichs, Tommy Gaida, Niklas Stelter, Silvio Krause, Kekuta Jarju und Qerim Dervishaj.

Anmerkungen zum Beitrag unter Email
sportlocal@online.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s