100 Spiele als Trainer des SVA

Von Dieter Freese

Jürgen Hahn, Trainer des Fußball-Landesligisten SV Atlas Delmenhorst, hat am vorigen Spieltag ein Jubiläum gefeiert. Er stand am vorigen Spieltag, beim 1:1 beim SV Holthausen-Biene zum 100. Mal in der sportlichen Verantwortung bei den Blau-Gelben. Nicht nur statistisch gesehen eine Erfolgsgeschichte. In drei Ligen hat der 45-Jährige den SVA betreut, hat das Team von der Kreisliga in die Landesliga geführt.

jürgenHahnSteht vor seinem 101. Spiel für den SVA: Jürgen Hahn.

Vor Beginn der Saison 2013/14 hat Hahn, der vorher auch schon beim Bezirksligistn VfL Stenum aktiv war, gemeinsam mit Co-Trainer Marco Büsing, der damit ebenfalls Jubilar ist, den frischgebackenen Kreisliga-Aufsteiger übernommen. Ligaübergreifend stehen 82 Siege, 13 Unentschieden und fünf Niederlagen auf der stolzen Bilanz. 259 von 300 möglichen Punkten stehen zu Buche und 316:61 Tore.

Heute um 16 Uhr, beim Heimspiel gegen den TSV Oldenburg, nimmt das Trainer-Duo, das Verträge bis zum 30. Juli beim SV Atlas unterschrieben hat, den zweiten Hunderter in Angriff.

propublic-mit-email

Vom VfB Oldenburg, wo der frühere Torwart nach seinem Engagement in Stenum die U23 in der Landesliga unter seinen Fittichen haste, kam Hahn nach Delmenhorst. Fast wäre er davor beim damaligen Landeslisten TuS Heidkrug gelandet, was sich jedoch kurzfristig zerschlug.

Jürgen Hahn ist eine erfahrener Coach. Unter dem jetzigen Schalker Coach Markus Weinziel war er lange Co- und Torwart-Trainer beim Drittligisten SSV Regensburg. Hätte der Diplom-Verwaltungswirt Hahn 2010 nicht beruflich nach Oldenburg ziehen müssen, würde er heute möglicherweise fest beim FC Augsburg arbeiten. Wegen der Versetzung musste Hahn damals als Regensburger Co-Trainer aufhören. Anfragen aus Augsburg gab es damals.

Gut für den SV Atlas, denn damit haben sie den erfolgreichen Coach jetzt unter ihren Fittichen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s